Regine Kölpin

Schriftstellerin

Ausblick 2018- Regine Kölpin

 

Für alle Fans mal einen Ausblick auf das Jahr 2018!

  • Im Frühjahr gibt es einen neuen Oma-Roman bei Droemer-Knaur, der dieses Mal auf Wangerooge spielt. Mit Oma Suse sind dann etliche Turbulenzen zu erwarten.

     

  • Passend zum Musical „Die Lebenspflückerin“ dürfen sich alle Fans der Hebamme auf Band 4 freuen. Hiske kehrt nach Jever zurück und trifft auf Fräulein Maria und die Reformationsbestrebungen im Jeverland. Der Band verspricht große Spannung, denn ein Mörder treibt in Jever sein Unwesen. Zur Premiere des Musicals ist  der Band erhältlich.

  • Ab Februar erscheinen „Oma zeigt Flagge“ und „Oma geht campen“ als Doppelband in einer Weltbildausgabe mit einem eigenen Cover!

  • Und im Herbst gibt es eine Überraschung für alle  Oma Jette- Anhänger (auch wieder Droemer Knaur)! Es wird eine zweite Folge erscheinen. Hier sei noch nicht allzu viel verraten, aber es wird lustig! 

  • Im Geschenkbuchbereich erwartet alle Weihnachtsfans ein historisches Weihnachtsprojekt im Coppenrath Verlag, das ich gemeinsam mit meiner Kollegin Gitta Edelmann schreibe.

  • Und natürlich gibt es auch wieder Kurztexte bei Coppenrath und Knaur.

  •  Weitere Projekte sind für die Folgejahre im Droemer Knaur Verlag und bei Gmeiner unter Vertrag, ein Kinderbuch in Arbeit. Dazu aber ein anderes Mal mehr!

Kategorie: Allgemein