Regine Kölpin

Schriftstellerin

50. Landesliteraturtage des Verbandes Deutscher Schriftsteller Niedersachsen/Bremen

Regine Kölpin fungiert als Künstlerische Leitung.

Im Oktober 2017 werden die 50. Landesliteraturtage des Verbandes Deutscher Schriftsteller Niedersachsen/Bremen in Sande ausgetragen.

Regine Kölpin ist vom Fördererkreis Deutscher Schriftsteller berufen worden, die Künstlerische Leitung der Veranstaltungsreihe zu übernehmen.

Kooperationspartner ist die Gemeinde Sande.

Die Schriftstellerin freut sich über diese Aufgabe.

Das vorläufige offizielle Programm in Kürze (ohne Gewähr)

Donnerstag, 19.10.2017

Nachmittgs: Seniorenlesung
18 Uhr
Eröffnung in der Cultura Neustadtgödens

Grußworte:

Niedersächsische Ministerin für Kultur und Wissenschaft

Julia Sander- Vorsitzende des Landesverbandes Niedersachsen/Bremen

Johann Günther König- Vorsitzender des Förderkreises Deutscher Schriftsteller.

Bürgermeister Stefan Eiklenborg

Regine Kölpin stellt als Künstlerische Leitung das Programm vor

Als Stargast: Bestseller-Autorin NINA GEORGE, auch bekannt als ehrenamtliche Aktivistin für Autorenrechte, Mitglied im PEN

Freitag, 20.10.2017
Vormittags: Schullesungen

Abends: Die lange Kriminacht mit krimineller Musik

Samstag, 21.10.2017 

Vormittags: „Lyrik bei Fräulein Maria“ im Marienstübchen auf dem historischen Gut Altmarienhausen

10-16 Uhr: Poetryslam-Workshop im Jugendzentrum Sande

Nachmittags: Vorschulkinderprogramm mit Bettina Göschl im Gemeindehaus Cäciliengroden

Mariensiel: Lesung im Alten Siel

Abends: Kirchenwandellesung in vier Kirchen von Neustadtgödens

Sonntag, 22.10.2017

Matinee in der Gemeindebibliothek Sande

mit der Prämierung des öffentlichen Schreibwettbewerbs für Kinder und Jugendliche

Kategorie: Allgemein